BIOGRAFIE
 

WILLKUER - eine Band wie eine Laune der Natur! Seit dem Jahr 2007 stehen Moritz Hermle (Vocals), Julian Kuder (Gitarre), Florian Söll (Drums), Andreas Weible (Bass) und Tobias Röschl (Gitarre) gemeinsam auf der Bühne. Von Anfang an haben sie sich jenem Deutschrock verschrieben, der unbequeme Wahrheiten ausspricht und den Stachel im Allerwertesten der Nation bildet. Über viele Jahre hinweg haben Willkuer diverse Größen der Deutschrockszene gecovert und in über 200 Shows die Stimmbänder der Feierwütigen an ihre Belastungsgrenze gebracht. In ihrer Heimat gilt die Band schon lange als Platzhirsch, doch im Jahr 2018 war es für die fünf Jungs an der Zeit auch jenseits von Süddeutschland neue Maßstäbe zu setzen - frischer, authentischer und zeitgemäßer denn je!

 

Im Songwriting-Prozess zum ersten Album erlitten die Fünf jedoch zunächst einen schweren Tiefschlag. Nach einem plötzlichen Herztod von Gitarrist Julian war lange nicht klar, ob und wie es weitergehen kann. Doch mit Hilfe der Band und der Musik kämpfte sich Julian zurück ins Leben. Nach diesem einschneidenden Ereignis waren die fünf Schwaben stärker verbunden als je zuvor und eines stand für sie nun alle endgültig fest: gemeinsam für den Lebenstraum kämpfen - allen Widrigkeiten zum Trotz!

 

Mit der neu gewonnenen Energie und den kraftvollen und hymnischen Songs konnte die Band Ende 2019 das renommierte Deutschrocklabel Rookies & Kings und den namhaften Musikvertrieb Soulfood Music von sich überzeugen. Mit diesen starken Partnern veröffentlichte Willkuer am 7. Mai 2021 ihr gleichnamiges Debüt Album „WILLKUER“. Ihre Songs fegen über den Platz wie ein regelrechter Hurricane, der dabei keinen Stein auf dem anderen lässt. Neben Gesellschaftskritik und Provokation, die zum Nachdenken anregt, will die Band vor allem eines: mit ihrer Musik möglichst vielen Menschen ein positives Lebensgefühl schenken, Mut machen und in schwierigen Zeiten eine Stütze sein.

 

Mit viel Blut, Schweiß und Tränen katapultierten Willkuer ihr Debüt schlagartig auf Platz 11 der offiziellen deutschen Albumcharts. Damit machten sie ihrem Songzitat „Wir treffen euch hart mit purer Willkuer“ alle Ehre und eroberten über Nacht den Deutschrockmarkt. Mit ihren eingängigen und mitreißenden Songs gewinnen sie täglich neue Anhänger dazu. Der 2021 gegründete und permanent wachsende Willkuer Supporters e.V. greift der Band dabei tatkräftig unter die Arme und bildet eine enorm wichtige Säule und das Rückgrat der Band.

 

Der Fleiß der Schwaben scheint sich auszuzahlen, denn so ergatterten sie für 2021 nicht nur einige namhafte Festivaltermine vor tausenden Besuchern, sondern auch eine deutschlandweite Tour mit Terminen in über zehn Städten. Nur eins fehlte noch - eine eigene Veranstaltung musste her! So setzten sich die eingefleischten Musiker zusammen und stampften „DAS GROSSE WILLKUER - HEIMSPIEL“ aus dem Boden. Mittlerweile stürmen über 2000 Besucher den Flugplatz in Hülben und zelebrierten mit der Band ein unvergessliches Wochenende der Superlative in heimischen Gefilden. Auch im neuen Jahr ist die Band dauerhaft ausgebucht und klettert auf Line-Ups wie dem Alpenflair, der G.O.N.D und vielen weiteren bekannten Festivalinstitutionen immer weiter nach oben. 

 

Anfang 2022 verschanzten sich Willkuer wieder im Studio, um die Produktion des zweiten Studioalbums voranzutreiben, welches am 10. März 2023 das Licht der Welt erblickt. Die Schwaben hissen somit erneut ihre Flagge und sind bereit den Markt mit einem hochexplosiven Pulverfass vollgepackt mit feurigen und facettenreichen neuen Hits zu stürmen. Ein musikalischer Rundumschlag, welcher sich mit Ohrwurmgarantie ins Gehirn brennt. 

PRESSEINFORMATIONEN GEFÄLLIG?

Moritz Hermle
  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß Instagram Icon
MORITZ HERMLE
Julian Kuder
  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß Instagram Icon
JULIAN KUDER
Florian Söll
  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß Instagram Icon
FLORIAN SÖLL
Tobias Röschl
  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß Instagram Icon
TOBIAS RÖSCHL
Andreas Weible
  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß Instagram Icon
ANDREAS WEIBLE

WILLKUER GEGEN EXTREMISMUS

Demokratie, Meinungsfreiheit und Menschenwürde - unsere gemeinschaftlichen Grundwerte sind nicht verhandelbar. Die Band Willkuer lehnt Extremismus jeglicher Ausprägung auf ganzer Linie ab und duldet politisch extreme Gruppierungen keinesfalls. Unsere Musik ist dafür da, möglichst vielen Menschen da draußen ein gutes Lebensgefühl zu geben: Spaß haben, ausgelassen feiern und in schwierigen Zeiten eine Stütze sein.  LOVE MUSIC - HATE EXTREMISM!

Willkuer spendet zukünftig jedes Jahr 1% der Umsatzerlöse an die Organisation Willkuer gegen Extremismus e.V. (i. G.)